News

News

MICHELLE JEZIERSKI
NORWOOD
Gruppenausstellung

Eröffnung: Samstag, 20.06.2015, 19 Uhr
Dauer der Ausstellung:
21.06. – 01.08.2015

Circle 1 – Platform for Art & Culture
Mittenwalderstr. 47
10961 Berlin

› circle1berlin.com

DAG
FENSTERSCHAU VII – SAW YOU DANCING IN YOUR X-RAY MEGADRESS
Gruppenausstellung

Eröffnung: Burg Drogerie, Samstag, 18.04.2015, 18 Uhr

LangSuendermannRestauratoren
Burgstrasse 43
60316 Frankfurt am Main

› www.dierestauratoren.de

HERIBERT FRIEDL
ES LIEGT WAS IN DER LUFT! – DUFT IN DER KUNST
Gruppenausstellung

Eröffnung: Sonntag, 22.03.2015, 11 Uhr
Dauer der Ausstellung:
23.03. – 02.08.2015

MUSEUM VILLA ROT
Schlossweg 2
88483 Burgrieden – Rot

› www.villa-rot.de

BERND METZ
Auf Faust-Kultur.de – „Behutsame Irritation: Alles am richtigen Platz?“
› Artikel jetzt lesen

DAG

Thüringische Landeszeitung – „Kunsthaus Erfurt: Punkt-Landungen“
› Artikel jetzt lesen 

FAZ-Artikel im Kunstmarkt
DIE FLUCHT IN DEN AUGENBLICK

› Artikel jetzt lesen

MICHELLE JEZIERSKI
BERLIN ART LINK STUDIO

› Interview jetzt lesen

  • Galerie hanfweihnacht Frankfurt – Aussenansicht
  • Galerie hanfweihnacht Frankfurt – Galerieräume
  • Galerie hanfweihnacht Frankfurt – Galerieräume
  • Galerie hanfweihnacht Frankfurt – Galerieräume

 

 

Über die Galerie

Martin Hanf-Dressler und Felix Weihnacht gründeten die Galerie hanfweihnacht in Frankfurt am Main im Juni 2010. Im Mittelpunkt steht die Präsentation von zeitgenössischer internationaler Kunst. Der thematische Schwerpunkt der Galerie liegt auf künstlerischen Positionen, die den Raum, Räumlichkeit und das Verhältnis und die Wahrnehmung des Menschen zum Raum bearbeiten. Neben dem architektonischen Raum wird der geographische, soziale, physikalische, psychologische, imaginierte und der Bildraum innerhalb verschiedener Medien untersucht und raumtheoretisch behandelt.

Die Galerie vertritt vorwiegend konzeptuell arbeitende Künstler. Medial bewegen diese sich innerhalb einer großen Spannbreite: Raum-/Installation, Zeichnung, Objekt, Skulptur, Malerei, Fotografie und Video sind bisher gezeigt worden. Zum jetzigen Zeitpunkt betreut die Galerie 12 Künstlerinnen und Künstler, unter anderem Absolventen der Städelschule und in Wien und Belgien lebende Künstler, die allesamt international agieren.

Die junge Galerie hat in den zweieinhalb Jahren ihres Bestehens den zum Teil sehr jungen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit zu Einzelpräsentationen gegeben. Darüberhinaus treten Künstler, auch gerade weil ein thematischer Fokus angelegt ist, zu zweit oder zu dritt in einen Dialog, der die einzelnen Arbeiten in neue Zusammenhänge stellt.

Die Galerieräume befinden sich in zentraler Lage in der Nähe zum Städel Museum zwischen Dürer- und Schweizerstraße, wenige Gehminuten vom Museumsufer Frankfurt entfernt. Die zurückgenommene Architektur unterstützt die jeweils ausgestellten Arbeiten und lässt ihnen Raum zur Entfaltung.

Geplant sind 5 bis 6 Ausstellungen jährlich, sowie Beteiligungen an renomierten, internationalen Kunstmessen.

Kunstberatung und Vermittlung für Privatpersonen und Unternehmen

Die Galerie hanfweihnacht bietet Privatkunden und Unternehmen eine umfassende Beratung in sämtlichen Kunstfragen und hilft in allen Belangen vom "ersten Spontankauf" bis hin zur Ausweitung und Pflege einer bestehenden Kunstsammlung. Wir empfehlen Ihnen Kunstwerke oder vermitteln Auftragsarbeiten.

hanfweihnacht erstellt für jedes Unternehmen ein individuelles Kunstkonzept und hilft bei der richtigen Auswahl der künstlerischen Arbeiten, um zukunftssichere Werte (ästhetische, ideelle/intellektuelle aber auch materielle Werte) zu finden und zu erhalten.

Unser Service:

  • Beratung in allen Kunstfragen
  • Kunstvermittlung an Privatpersonen und Unternehmen
  • Aufbau und Pflege von Kunstsammlungen
  • Unterstützung und Realisierung nationaler und internationaler Kunstprojekte
  • Leasing bzw. Vermietung von künstlerischen Arbeiten an Privatpersonen und Unternehmen
  • Kunst-Events für Firmen und Privatgruppen in der Galerie (Führungen, Workshops, Künstlergespräche etc.)
  • Galerieführungen für Kinder und Jugendliche (für Schulen und Kindergärten)
  • Atelier- und Werkstattbesuche bei Künstlern
  • Organisierte Ausstellungsbesuche in Museen (hanfweihnacht ist nur wenige Gehminuten vom Städelmuseum Frankfurt und dem Frankfurter Museumsufer entfernt. Die Galerie eignet sich deshalb hervorragend als Ausgangs- bzw. Endpunkt von Museeumsführungen mit der Möglichkeit einer abschließenden Gesprächsrunde inkl. Catering.)

 

Galerie hanfweihnacht
Martin Hanf-Dressler / Felix Weihnacht
Gartenstraße 47 / 60596 Frankfurt
Telefon +49 (0) 69 373 00 868
E-Mail: art@hanfweihnacht.de